Zeit für ein- bis dreijährige Kinder und ihre Mütter, Väter, Omas, Opas, Tageseltern, Babysitter...

Gemeinsam die Welt entdecken

Nimm ein Kind an die Hand und lass dich führen,
betrachte die Steine, die es aufhebt, und lausche
und hör aufmerksam zu, was es dir erzählt…
und es wird dich in eine Welt entführen,
die du schon längst vergessen hast.

Verfasser unbekannt

Mütter und Väter, Omas und Opas, Tanten oder Onkel, Tageseltern, Babysitter, Patinnen und Paten... haben gemeinsam mit den Kindern viel Spaß; sie basteln, malen, tanzen, toben, turnen, singen, erkunden den Spielplatz, den Wald oder ganz erleben andere Dinge. Die Erwachsenen tauschen sich aus und lernen unterschiedliche Erziehungsstile und Wertvorstellungen kennen. Sie werden ermutigt, ihrer Intuition zu trauen und sich ihrer eigenen Stärken und Kompetenzen bewusst zu werden.
Im Austausch werden Elternrolle, Partnerschaft und Familienbeziehungen gestärkt. Sie reflektieren das eigene Erziehungsverhalten und können neue Handlungsmöglichkeiten erproben.
Ein gutes Kommunikationsverhalten wird gefördert, Kritik- und Konfliktfähigkeiten ebenso.
Sie werden angeregt, die Kinder zu beobachten, um sensibel auf die Entwicklungsschritte deren Verhalten einzugehen. Sie werden darin bestärkt, die Einzigartigkeit ihres des Kindes zu sehen. Alltagsprobleme und Alltagssituationen werden angesprochen und geteilt, denn „geteiltes Leid ist halbes Leid“.

Diese Gruppen unterstützen die altersgerechte Entwicklung der Kinder durch die Möglichkeit des „Sich-Ausprobierens“ und des Erlernens eigenmotivierten Handelns. Die Kinder knüpfen erste soziale Erfahrungen, erste Freundschaften entstehen, sie probieren in einem sicheren Rahmen die eigenen Freiräume aus und erproben ihre Fähigkeiten. Sie erleben ungeteilte Aufmerksamkeit und eine gute Zeit mit ihren Bezugspersonen.
Für alle Bezugspersonen und vor allem für die Kinder sind die Gruppen ein wertvolles, gemeinsames Erlebnis.

Evangelische Familienbildungsstätte

in Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Aachen

Martin-Luther-Straße 16
52062 Aachen

Pädagogische Leitung
Karin Blankenagel

Telefon: 0241 / 5 15 29 49

E-Mail: info@efam-aachen.de

Das aktuelle Kursprogramm

Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Nordrhein e.V.

Gütesiegel Weiterbildung