31.01.2019

Museums-Angebote für Kinder und Familien

"Hallo Museum" Angebot für geflüchtete Familien füren ins Centre Charlemagne - Sonntag, 26. Mai

(Grafik: Tanja Bagusat - fotolia.com)

In Kooperation mit dem Kulturbetrieb der Stadt Aachen und der Museumspädagogik bieten wir verschiedene Seminare für Familien, Eltern mit Kindern oder für Kinder unterschiedlichen Alters an. Hier können sie erfahren und erleben, was Aachen ausmacht und für Aachen wichtig ist, Einblicke in die Welt großer Künstler und einiger ihrer Kunstwerke bekommen, und Kinder können in der Museumswerkstatt unterschiedlichste kreative Kunstwerke und anderes erstellen.
Bitte melden Sie sich dazu bei uns in der Evangelischen Familienbildungsstätte an. Die Treffpunkte für die Angebote sind jeweils im entsprechenden Museum an der Kasse.

Hallo Museum - Angebot für geflüchtete Familien

Teilnehmer mit geringen Deutschkenntnissen

Die Führung in einfacher Sprache richtet sich an Familien, die in Aachen ein neues Zuhause gefunden haben. Bei einer Reise durch die Aachener Stadtgeschichte, angefangen bei der ersten Siedlungen an den heißen Quellen bis heute, lernen die Familien das Museum kennen und tauchen mit Hilfe von Fotos, Landkarten und Objekten zum Anfassen in die Zeit der Karolinger ein.

 

Nach dem Rundgang wird in der Museumswerkstatt gemeinsam eine „Hallo Aachen Tasse“ gestaltet

Termin:

Sonntag, 26. Mai 2019, 14:00-16:00 Uhr
Leitung: Sabine Gandelheidt / Petra Hellwig
Ort: Katschhof, 52062 Aachen, Teffpunkt Museumskasse

Evangelische Familienbildungsstätte

in Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Aachen

Martin-Luther-Straße 16
52062 Aachen

Pädagogische Leitung
Karin Blankenagel

Telefon: 0241 / 5 15 29 49

E-Mail: info@efam-aachen.de

Das aktuelle Kursprogramm

Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Nordrhein e.V.

Gütesiegel Weiterbildung